banner 2016 4

Tipps für Ihre Zahngesundheit

Liebe Patientin,lieber Patient,sauer_macht_nicht_lustig-500

hier einige nützliche Tipps um den Zahnschmelz und das Dentin (Zahnbein) vor Erosionen und Abrasionen (Zahnhartsubstanzverlust bedingt durch Säure und Abrieb) zu schützen:

Nach Genuss von säurehaltiger Nahrung:

  • mind. 30-60 Minuten keine Zähne putzen
  • Saure Nahrungsmittel (Obst, Gemüse, Essig) sollten zusammen mit Milchprodukten verzehrt werden, da sie sehr kalziumreich sind
  • Sofort mit Wasser, Milch oder einer Fluorid-Mundspüllösung den Mund ausspülen
  • maximal 2 x Täglich Zähne putzen
  • Säurehaltige Getränke reduzieren (Obstsaft, Cola, Sportlergetränke, Soft-Drinks, Eistee)
  • Säfte als Saftschorle verdünnen (Mischung 1 zu 10)
  • Regelmäßige Fluoridanwendungen, Fluoridspülung oder Fluorid-Gel
  • (1 x pro Woche, mit Wattestäbchen oder Finger auftragen)
  • Weiche Zahnbürste oder weichen Zahnbürstenansatz verwenden
  • Zahnpaste mit niedrigem Abrieb-Wert (RDA-Wert unter 50)

Laecheln_wirkt_bis_zu_45_Meter_weit-500zitrusfruechte-500

 

 





 

 

 

 



zahnarzt btn

Für Sie erreichbar:
02041 - 975736

7375 1